Gegrillter Frøya-Lachs mit Spargel und Beurre blanc

Frøya eignet sich hervorragend zum Grillen auf dem Grillrost ohne auseinander zu fallen, wenn es richtig zubereitet wird.
Perfektes Sommeressen!

Mid loin

Zutaten

  • 300 g Frøya-Lachs Mid Loin oder 360 g Frøya-Lachs Back Loin
  • 10 Stangen grünen Spargel
  • 1 EL gehackte Petersilienblätter
  • 1 EL Zitronenschale
  • 1 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Beurre blanc (siehe Rezept unten)
Beurre blanc mit Schnittlauch
  • 2 Schalotten
  • 200 ml trockener Weißwein
  • 200 g Butter in Würfel
  • 200 g fein gehackter Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Schneiden Sie den Lachs in geeignete Portionen. Bestreichen Sie nun den Lachs mit dem Speiseöl (Rapsöl, Sonnenblumenöl) und geben Sie Salz und Pfeffer hinzu.
  2. Bestreichen Sie den Spargel mit etwas Öl und bereiten Sie Ihre Zutaten für das Grillen vor.
  3. Beurre blanc – Schneiden Sie die Schalotten in feine Würfel und braten Sie diese in einer Pfanne an bis sie glasig werden. Fügen Sie nun den weißen Wein hinzu und lassen Sie diesen einreduzieren bis fast nichts mehr von dem Wein übrig ist. Die Butter sollte Zimmertemperatur haben langsam in die Reduktion rühren. Das kann auf kleiner Flamme geschehen. Nicht zu sehr erhitzen, da die Beurre blanc dann gerinnt! Nachdem die Butter vollständig eingerührt wurde, fügen Sie den Schnittlauch hinzu. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer.
  4. Jetzt legen Sie den Lachs direkt auf den vorgeheizten Grill bei direkter Hitze (es wird keine Alufolie benötigt, wenn die Gitter sauber sind) mit der Salz- und Pfefferseite nach unten und braten Sie ihn ca. 2 Minuten auf jeder Seite (weniger, wenn Sie Frøya Back Loin verwenden). Der Spargel muss ebenfalls auf den Grill gelegt werden. Lassen Sie ihn auf dem Grill bis er etwas Farbe bekommt, nehmen Sie ihn jedoch rechtzeitig runter bevor er zu weich wird. Der Spargel sollte etwas knusprig sein.
  5. Nun richten Sie den Teller an, beginnend mit etwas Beurre Blanc auf dem Teller, Spargel auf die Sauce und den Lachs dekorativ auf den Spargel legen. Mit etwas frisch gehackter Petersilie und Zitronenschale garnieren. Der Sommerteller kann serviert werden!

1

Start med å skjære laksen i porsjonsstørrelser. Smør inn med litt nøytral olje og krydre med salt og pepper.

2

Smør litt olje på aspargesene til du skal grille og ta med all maten ut til grillen.

3

Beurre Blanc – Finhakk sjalottløk og stek myk i litt smør. 

4

Hell på hvitvin og reduser til væsken nesten er borte. 

5

Pisk inn kalde terninger med smør og hell i finkuttet gressløk. Smak til med salt og pepper.

6

Legg laksen med kryddersiden ned på varm grill på direkte varme i 2 minutter. Snu fisken og stek ferdig ca samme tid på andre siden. Asparges griller du til de begynner å få farge, men fortsatt er spenstige og gode.

WEITERE REZEPTE ANSEHEN

Gebratenes Frøya-Lachstatar

Gebratenes Lachstatar-Sandwich

Das Rezept

Frøya Hawaiianisches Poké

Poké vom Lachs mit Sesam, Frühlingszwiebeln und Ananas

Das Rezept