Frøya Lachs mit asiatischen Aromen

mid_loin

Zutaten

Zutaten für zwei Personen:
  • 300 g Frøya-Lachs Mid Loin (oder 360 g Back Loin)
  • 1 Salatgurke
  • ½ Esslöffel Reisessig oder Weißweinessig
  • 2 TL Zucker
Sojaglasur/Marinade:
  • 2 TL frischen Ingwer, gehackt
  • 1 TL frische rote Chili, gehackt, bitte Kerne entfernen
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 100 ml Sojasoße
  • 100 ml Honig
  • 80 g Reis (roh)
  • Limetten, Sesam und Koriander für das Servieren.

Zubereitung

Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Gurke in dünne Scheiben schneiden. Zucker in wenig kochendes Wasser geben. Stellen Sie sicher, dass der Zucker vollständig aufgelöst ist. Etwas abkühlen lassen und über die Gurken gießen. Stellen Sie anschließend die Gurken in den Kühlschrank, während Sie mit dem Rest des Rezepts fortfahren.
  2. Für die Marinaden: Alle Zutaten hacken und mit der Sojasoße und dem Honig vermischen.
  3. Schneiden Sie den Lachs in geeignete Stücke und legen Sie diese in einen wiederverschließbaren Beutel. Fügen Sie die Marinade zum Lachs in den Beutel. Lassen Sie den Beutel für ca. 30 Minuten im Kühlschrank.
  4. Rösten Sie den Sesam goldgelb in einer trockenen Pfanne an.
  5. Kochen Sie den Reis wie auf der Verpackung angegeben.
  6. Lachs aus der Marinade entnehmen und bei mittlerer Hitze in etwas Öl für ca. 2-3 Minuten auf jeder Seite braten (max. 2 Min. beim back loin). Kochen Sie sie rare oder medium rare.
  7. Nehmen Sie den Lachs aus der Pfanne und lassen Sie ihn ruhen. Gießen Sie den Rest der Marinade in die Pfanne und kochen Sie ihn einige Minuten ein.
  8. Platzieren Sie den Lachs auf dem Reis. Gießen Sie die dickflüssige Marinade über den Lachs und servieren Sie ihn mit Gurke, Koriander, Sesam und Limette. Die Gurke reichen Sie extra dazu. Enjoy your meal!

WEITERE REZEPTE ANSEHEN

Salat à la Nice

Niçoise-Salat mit Frøya-Lachs Loin

Das Rezept

Gebratenes Frøya-Lachstatar

Gebratenes Lachstatar-Sandwich

Das Rezept